Leistungsumfang:

Der Leistungsumfang beinhaltet die Betriebsbetreuung vor Ort, sowie alle notwendigen Aufwendungen die im Büro des Auftragnehmers zur Abdeckung der Leistungen gem. Punkt 2 erforderlich sind. Dies sind:

je Quartal:

eine unangemeldete Begehung unter brandschutztechnischen Gesichtpunkten
Erstellen eines Quartalsbericht

je Halbjahr:

Schulung der Mitarbeiter "Richtiges Verhalten im Brandfall" einschließlich theoretischer Ausbildung, Betriebsbegehung mit Unterweisung in die betriebliche Brandschutzordnung, Praxistraining und Unterweisung in der Handhabung der betriebspezifischen Feuerlöscheinrichtungen.

Teilnahme an den ASA Sitzungen.