Praktisches Brandschutztraining
Übung mit dem FIRE-TRAINER

Lernen durch Mitmachen !
Nur durch konsequentes praktisches Umsetzen der erlernten Theorie kann der gewünschte Lernerfolg erzielt werden.

Deshalb bietet HP BrandschutzConcept Ihnen, als Ergänzung zu den Brandschutztrainings und den Fachseminaren, das entsprechende Praxistraining an.

   
Der mobile FIRE-TRAINER wurde speziell für das Training mit tragbaren Feuerlöschgeräten entwickelt.
Die Feuerlöschübungen werden bei IHNEN vor Ort durchgeführt und erfordern keinerlei bauseitige Vorgaben an den Übungsplatz.
Der Betrieb mit Propangas und das Verwenden von CO2 als Löschmittel erzeugt keinerlei Umweltbeeinträchtigung durch Brandrauch oder Restbrennstoffe.
   

Es herrscht ein hohes Ausbildungsniveau durch unbegrenzte Wiederholungsmöglichkeiten der Übungen unter gleichen Bedingungen für alle Betriebsangehörigen.

Kurze Übungsintervalle mit kurzen Löschzeiten sorgen für einen kostengünstigen Löschmittelverbrauch.

Neben den Standard-Brandsituationen eines offenen Feuers, einem Papierkorbbrand und eines Friteusenbrandes, kann auch der Brand eines Computermonitors simuliert werden.

 

Seminarziel :

• kontrollierter Umgang mit einer Brandsituation
• Umgang mit Handfeuerlöschgeräten
• Löschtaktik


Das praktische Brandschutz-Training mit dem FIRE-TRAINER ist eine notwendige Ergänzung zu allen theoretischen Schulungen.

 

Durch eine kontrollierte und überwachte Brandsituation hilft es, die Angst vor dem Feuer zu nehmen, und die richtige Vorgehensweise zu üben.

Der Teilnahmenachweis der theoretischen Schulung wird um den Vermerk der durchgeführten Praxis ergänzt.